Hubert Winkler Kunstschmiede 5452 Pfarrwerfen 80 Anfertigung handgeschmiedeter Blechfetzentüren mit Beschlägen und Schlössern, Fensterläden für Salzburger Stadtmauern Im Auftrag des Stadtmagistrates Salzburg fertigte Hubert Winkler, historische Kunstschmiede in Pfarrwerden, Blechfetzentüren mit Beschlägen und Schlössern sowie Fensterläden für Salzburger Stadtmauern, insbesondere für Turm 13 Kapuzinerberg und für den Bertholdsturm am Mönchsberg. Die Türbleche sind handgeschmiedet (mit Luft- und Federhammer bearbeitet) und nach historischer Technik angefertigt. Alle verwendeten Nieten sind handgeschmiedet. Die kunstvoll gestalteten Schlösser wurden zur Gänze in der Kunstschmiede Winkler herge- stellt. Die Schlosser- bzw. Schmiedearbeiten wurden in Zusammenarbeit mit dem Bundesdenkmal- amt nach den Richtlinien der Kartause Mauerbach (die auch nach der Charta von Venedig arbeitet) hergestellt. Die Altstadtkommission wurde der Herstellung dieser wertvollen Türen und Fensterläden beigezogen. 2002_winkler1 2002_winkler2 2002_winkler3

Zum Seitenanfang