Heuberger Hugo Anton-Bruckner-Straße 10 5020 Salzburg Pfarrkirche Bad Vigaun Der Arbeitsumfang der Restaurierungsarbeiten im Bereich der Kirche umfasste nachstehende Arbeiten: - Gänzliches Entfernen der bestehenden Altanstriche an den Wand-, Decken-, Säulen- und Gurtenoberflächen. - Freilegen der alten Malereien, die im Laufe der Zeit bei vorangegangenen Kirchrenovierungen übermalt wurden. - Befundung des Untergrundes im Beisein der Vertreter des Bundesdenkmalamtes. Daraufhin erfolgte eine fachgerechte Untergrund-Vorbehandlung auf Kalkbasis. Sämtliche Innenflächen wurden in lasierender Kalkfarbtechnik gemalt, retouschiert bzw. neu ergänzt.

2008_heuberger1 2008_heuberger2 2008_heuberger3

SW 13.3.2009

Zum Seitenanfang