Gschaider Metalltechnik GmbH
Handelsstraße 7

5162 Obertrum

Projektbeschreibung:

Wimmer-schneidert

Die Herausforderung bestand nicht im Neubau einer Firmenzentrale, sondern in der Verbindung, Modernisierung und Revitalisierung des historischen Stammhauses sowie des benachbarten Wohn- und Stall-Gebäudes im Zentrum von Schleedorf.

Die primäre Aufgabe war die Detailplanung und Fertigung einer filigranen Stahl-Glas-Fassade, welche dem späteren Eingangsbereich einen einladenden Charakter verleihen und den Charme der Bestandsgebäude bewahren sollte. In diesem Sinne sollten große Glasflächen, Nurglasverbindungen und feine Stahl-Profile die Konstruktion dominieren - diese luftige Wirkung sollte hier noch durch nach innen geneigte verglaste Dachflächen verstärkt werden. Besonders schwierig gestalteten sich hierbei die Dachanschlüsse an die schräg zu einander stehenden Bestandsgebäude.

Zudem bestand die Aufgabe in der Konstruktion eines am Rückgebäude angebauten Stahl-Glas-Treppenturms, welcher eine bessere Nutzung der oberen Geschosse ermöglichen soll und das, ohne tiefgreifender Veränderungen an der bestehenden Substanz.

Weitere Tätigkeiten waren: die Eingangsüberdachung, die davor positionierte Stele, diverses Interieur aus blankem Stahl sowie die neuen "Stall-Fenster"

Hauptaugenmerk bei allen ausgeführten Positionen war die harmonische Kombination aus Tradition und dem aktuellen Stand der Technik.

Zum Seitenanfang